STvario LED O

Zukunftsweisendes Licht für den Straßenverkehr

Die neue Generation leistungsstarker Lichtsignalgeber spart Energie, schont die Umwelt und ist besonders wartungsfreundlich.

Mehr Effizienz

Der Einsatz von LEDs im System STvario LED O hat gegenüber den konventionellen Signallampen eine deutlich höhere Lebensdauer. Das spart Energie und Kosten. Eine hohe Lebensdauer minimiert die Ausfallwahrscheinlichkeit von Signalen und gewährleistet so eine hohe Sicherheit. Der unerwünschte Phantomeffekt wird durch den Einsatz von farbneutralen Farbscheiben ausgeschlossen. Der STvario LED O entspricht damit maximalen Ansprüchen bei minimalem Stromverbrauch.

Die Signalgeber von Stührenberg sind für 200 mm und 300 mm Streuscheibendurchmesser konzipiert. Für beide Größen stehen alle Symbole der RiLSA (Richtlinie für Lichtsignalanlagen) zur Verfügung.

STvario LED O Zukunftsweisendes Licht für den Straßenverkehr

Merkmale

Technik
  • Lichttechnik: gemäß EN 12368 / DIN 67527-1
  • Lichtstärke: Klasse 2/2 (200 mm) bzw. 3/2 (300 mm)
  • Lichtstärkeverteilung: Typ W (200 mm) bzw. N (300 mm)
  • Maximales Phantomsignal: Klasse 5
Zusatzausrüstung
  • Kontrastblende
  • Höhenverstellbare Signalgeberhalterung für Mastausleger
  • Firmenlogo
Elektrische Daten
  • Anschlussspannung: 40 V AC (50 Hz)
  • Toleranzen: -25 %/+15 %
  • Leistung: typ. 5-9 Watt
  • Schutzart: IP 54
  • Temperaturbereich: -25 °C bis +55 °C

LED-Einsätze

LED-Einsätze
Beschreibung der Technik
  • Zentrale Lichtquelle
  • Schaltnetzteil
  • Kombinierte Linsen-/Streuoptik
  • Montagefreundlich
Leuchtfeldgrößen
  • 200 mm Durchmesser
  • 300 mm Durchmesser
Signalfarben
  • rot
  • gelb
  • grün
  • weiß

Symbole

Zum Anzeigen von Symbolen verwendet Stührenberg Masken, die in die Streulinsen und Signalfelder eingebaut werden.

Symbole

Technische Details

Optische Eigenschaften der LED-Signalgeber gemäß DIN EN 12368 / DIN 67527-1

Durchmesser
  • Größe 200 mm
  • Größe 300 mm
Lichtstärkeverteilung - Klasse
  • B2/2
  • B3/2
Abstrahlcharakteristik
  • W (weitwinkelige Signale)
  • N (schmalwinkelige Signale)
Symbolklasse S1
maximales Phantomsignal
Klasse
5

Elektrische und mechanische Eigenschaften der LED-Signalgeber

Betriebsspannung 40 V / 50 Hz
Leistungsaufnahme
(bei 230V LED-Signalgebern
gibt es abweichende Varianten)
5 bis 9 W für alle Farben
Power Factor 0,9
EMV gemäß DIN EN 50293
Schutzart IP 54
Schlagfestigkeit IR 1
Arbeitstemperatur -25 °C bis +55 °C (Klasse B)
relative Feuchtigkeit 20 % bis 95 %
Gehäusefarben Tannengrün (RAL 6009)

Achatgrau (RAL 7038)

Graualuminium (RAL 9006)
Streulinsen farblose Kunststofflinsen
Symbolmasken Standardausführung (Symbollinsen für Kleinsignalgeber)

Zertifizierung

STvario LED O Signalgeber sind zertifiziert in Bezug auf:

  • Lichttechnik
  • Funktionaler Sicherheitsanforderungen, SIL 3
  • Elektrischer Sicherheit
  • Elektromagnetischer Verträglichkeit
  • Umwelteigenschaften
  • Mechanischer Eigenschaften
Zertifikate