ReTCon®

Direkte Kontrolle auf einem Blick

ReTCon ist die Abkürzung für Regional Traffic Control. Dahinter steht unser hochmodernes, modular aufgebautes Verkehrsüberwachungs- und Steuerungssystem. Dieses Produkt ist außerordentlich vielseitig, sicher und absolut praxiserprobt. Von der Kommunikation und der Überwachung einzelner Lichtsignalanlagen bis zum Management komplexer Verkehrssituationen – mit seinen Varianten ReTCon.Online, ReTCon.Center und ReTCon.Compact deckt das leistungsstarke System alle Aufgaben ab.

ReTCon ermöglicht eine flächendeckende, differenzierte und zeitlich uneingeschränkte Kommunikation mit allen angeschlossenen Lichtsignalanlagen. Das System lässt sich auf die Abfrage notwendigster Störmeldungen beschränken. Es gestattet aber genauso die dichte, fortlaufende Kommunikation zwischen angeschlossenen Lichtsignalanlagen und Zentrale. Zuverlässige, permanente Zustandsanalysen gewährleisten dabei schnellste Reaktionen.

ReTCon® Direkte Kontrolle auf einem Blick

Leistungsstarkes System in drei Varianten

ReTCon.Online

Jederzeit vernetzt im Straßenverkehr

Mit ReTCon.Online hat jeder LSA-Betreiber immer den vollen Überblick über alle Informationen – unabhängig von Ort und Zeit. Einzige Voraussetzung: ein PC mit Internetzugang. Ein Zugriff auf das System ist in Sekundenschnelle möglich, ohne dass sonstige Tätigkeiten am Arbeitsplatz beeinträchtigt werden.

Der Anwender erhält mit ReTCon.Online alle gewünschten Informationen zu den Betriebsständen der angeschlossenen Signalanlagen und über mögliche Abweichungen.

ReTCon.Compact

Vollwertiger Verkehrsrechner für den Outdoor-Einsatz

ReTCon.Compact ist konzipiert für den Einsatz im Außenbereich. Der Verkehrsrechner ist in der Lage komplette Straßenzüge zu koordinieren oder über eine verkehrsabhängige Makrosteuerung eine automatisierte Programmauswahl zu treffen. ReTCon.Compact bietet Anschlussmöglichkeiten für bis zu 30 Lichtsignalanlagen über Standleitung, GPRS/UMTS und DSL/LWL.

ReTCon.Center

Steuert eine ganz Stadt

Die Variante ReTCon.Center bietet eine vollwertige Verkehrsleitzentrale, die bei Bedarf die lückenlose Kontrolle einer ganzen Stadt übernimmt. Das vielseitige Verkehrsrechner-Zentralsystem ermöglicht die Kontrolle eines Stadtzentrums mit hoher LSA-Dichte per Standleitung. Außenbezirke, bei denen sich eine Standleitung nicht rechnet, lassen sich praktisch per Mobilfunk an ReTCon.Center anschließen.